Prager Folklore Tage 2018 19. bis 22. Juli 2018

1.Tag, Schon früh ging es los Richtung Prag.
Nach einer langen Reise kamen wir beim TOP Hotel an. Später erholten sich Einige im Hallenbad und genossen das Sprudelbad. Wir konnten es uns nicht verkneifen ein-zwei Jodellieder im warmen Wasser zu singen.

2.Tag, Unser Chauffeur führte uns bis zur Cechuv-Brücke. Unser 1. Auftritt auf der Rudolfinum Bühne war ein voller Erfolg und hat uns sehr Spass gemacht.
Am Abend machten wir eine Moldaufahrt. Das Nachtessen im Restaurant U Mecenase bestand aus einem Buffet aus traditionellen Speisen.

3.Tag, Am nächsten Morgen liefen wir mit vielen anderen Nationen beim Festumzug mit. Das Mittagessen in der Altstadt wurde vom Veranstalter organisiert.
Der 2. Auftritt war ein grosser Erfolg. Vor der Bühne jubelten die Schweizer Fans mit Schweizerfahnen.
Nach einem kurzen Kleiderwechsel beim Car erkundeten wir die Altstadt um Gruppenfotos zu machen.
Das Abendessen im Restaurant Koliba wurde vom Veranstalter organisiert.
Nach dem Abendessen gab es tolle Unterhaltung von der Jugendgruppe Slowenien.

4.Tag, Am Morgen machten wir uns wieder auf den Weg Richtung Schweiz.
Es war ein sehr gelungenes Event mit vielen tollen Momenten.
Vielen Dank an Alle Mitwirkenden!

2784-banniere-pfd